MENU

Internationaler Übersetzertag

25.09.2017
Internationaler Übersetzertag
Am Samstag, den 30. September, feiern wir den Internationalen Übersetzertag. Es ist der Tag des Hieronymus, des Schutzheiligen von uns – Übersetzern.

Der heilige Hieronymus, mit eigenem Namen Sophronius Eusebius Hieronymus, lebte ungefähr in den Jahren 347–420. Er war als Theologe, Philosoph, Gelehrter und Übersetzer tätig. Er beherrschte Hebräisch, Latein und Griechisch und zählte zu den berühmtesten und talentiertesten Gelehrten seiner Zeit. Berühmt wurde er besonders als Verfasser von Vulgata, einer Bibel-Übersetzung in gesprochenes Latein.

Wir wünschen allen Übersetzern und Dolmetschern zu diesem Feiertag nicht nur viel Arbeit, sondern auch mehr Zeit zur Entspannung.